Kategorien
Allgemein

Herzlich Willkommen in den Festwochen

Im Mai-Blog hatte ich ja bereits geschrieben, dass die Feierei wieder Fahrt aufnimmt: so geht’s im Juni direkt weiter!

Geburtstage, Geburtstage…

Liebevolle Nachbarn nennen es auch die Friederich Festwochen 🙂 Ja, auch ich habe im Juni Geburtstag! Beschenkt habe ich mich schon selbst mit einem supertollen Schwertpinsel. Damit lassen sich nämlich diese zauberhaften Nelken malen – eine meiner Lieblingsblumen. Hast Du Lust mir dabei einmal über die „Schulter zu schauen“? Auf meinem Instagram und Pinterest Account findest Du ein kleines Video dazu. Vielleicht bekommst Du ja dann auch Lust einmal den Pinsel zu schwingen! Aus den Nelken sind jedenfalls wunderschöne Karten geworden.

Von einem Fest zum anderen…

Was wird denn bei Dir gefeiert? Brauchst Du noch eine Dekoidee?

Für einen liebevoll gedeckten Tisch gibt’s im HiwwelWerk edel mit Goldfolie beplottete Glasuntersetzer. So begrüßt Du Deine Gäste ganz individuell. Gerne erstellen wir gemeinsam ein Design für Deine z.B. Hochzeits- oder Geburtstagsfeier, schreib mich dazu einfach an!

Apropos Deko:

Für deine festliche Tafel oder einfach als kleines Geschenk eigenen sich die neuen Stumpenkerzen aus dem HiwwelWerk ganz hervorragend. Jede Kerze ist in einer eigens dafür hergestellten Kraftpapierbox schon fix und fertig zum Verschenken eingepackt. Du kannst zwischen verschiedenen Motiven wählen. Möchtest Du gerne ein besonderes Motiv oder einen Schriftzug auf der Kerze, z.B. als Gastgeschenk, sprich mich auch dazu gerne an!

Da sich alle vorgestellten Artikel aus diesem Blog nicht im etsy-Shop befinden, schreib mir gerne eine Nachricht, solltest Du Interesse daran haben.

Kategorien
Allgemein

Hallo Mai!

Nun sind wir ja schon mittendrin im Frühlingsrausch! Und nicht nur die Natur gibt an jeder Ecke Vollgas, auch ich bin nach einer Woche Nordsee-Urlaub frisch erholt zurück und voller Tatendrang. 

Feste feiern wie sie fallen

Was haben wir uns darauf gefreut oder? Mit Familie und Freunden zusammensein und gemeinsam feiern. Meistens merken wir ja erst wie sehr uns etwas fehlt, wenn wir es nicht mehr haben oder nicht mehr tun können. Zwei Jahre Feier-Abstinenz hat uns um einige Weinfeste, Geburtstagspartys und Hochzeiten gebracht. Und haben -mir zumindest- auch gezeigt, dass sogar Familienfeiern durchaus fehlen können 😉 Davon wird‘s bei uns in den kommenden Wochen aber definitiv wieder reichlich Aufholmöglichkeiten geben. Hier können sich die Geburtstagskinder nämlich quasi die Klinke in die Hand geben.

Passend dazu gibt’s eine neue Postkarte – hast Du sie schon entdeckt?https://www.etsy.com/de/listing/1211744101/postkarten-cheers-einzeln-oder-2er-set?click_key=746bf22cd8adb1335981bbd12a49f3236afbb5ff%3A1211744101&click_sum=24a2bbc0&ref=shop_home_active_1&sts=1

Ehre wem Ehre gebührt

Zwischendurch feiern wir im Mai dann noch Mamas und Papas, Omas und Opas, denn es ist ja Mutter- bzw. Vatertag. Natürlich habe ich da auch wieder einen Geschenktipp für Dich parat: die kuscheligen Kissen aus sandgrauem Baumwollstoff sind in der Elfenfactory genäht und werden von mir nach Wunsch individuell bedruckt. So entsteht ein ganz persönliches Geschenk für die beste Mama der Welt – Deine! https://www.etsy.com/de/listing/985711470/kissenhulle-grey-personalisierbar?click_key=28c1d6f70cdee7b11527745ceca191e3a8b7c4e9%3A985711470&click_sum=b0ea33e5&ref=shop_home_active_36&sca=1&sts=1

Sehen wir uns?

Aber nicht nur die familiären Feste stehen im Mai an, sondern auch die erste Ausstellung nach langer Zeit! Gemeinsam mit der Elfenfactory bin ich auf dem Gonsenheimer Erdbeerfest vertreten. Schlendere 3 Tage lang über die große Festmeile, genieß‘ das Rahmenprogramm, schlemme Dich durch zahlreiche kulinarische Angebote und besuche natürlich den Künstlermarkt. Ich würde mich sehr darüber freuen, Dich an unserem Stand begrüßen zu können!

Freitag, 27.05.22 ab 16 Uhr; Samstag, 28.05.22 11-22 Uhr; Sonntag, 29.05.22 11-20 Uhr (verkaufsoffener Sonntag)

Mehr Infos unter https://www.gewerbeverein-gonsenheim.de/aktuelles/news-singles?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=411&cHash=85a9e6e1ac22f0aada4a09ec40095368

Kategorien
Allgemein

April, April!

Frühlingsduft, bunte Farben wohin man blickt und ganz viel Sonne, die zuverlässig schon für den ersten Sonnenbrand (zumindest bei mir) gesorgt hat. So jedenfalls ging der März zu Ende. Was bringt uns der April? Regen und Schnee! Aber ich will ja hier nicht über das Wetter schreiben, sondern Dir aus dem HiwwelWerk berichten.

Mit den ersten Apriltagen geht die erste Kreativchallenge von #akutkreativ auf Instagram zum Thema Huhn geht (leider schon) zu Ende. So tolle Beiträge rund um die 4 Wochenthemen haben uns erreicht, beeindruckt und zum Lachen gebracht. Vielen Dank allen fleißigen, kreativen Händen und Köpfen für so viel Huhn und Vielfalt. Es war uns wirklich ein Fest!

Auf meinem Instagram Kanal kannst Du in den Story-Highlights alle Beiträge der #huhnakut Challenge ansehen. Schau ruhig mal rein in den Hühnerstall! Ich bin sicher, Du wirst genauso begeistert sein wie ich.

Hier sind natürlich nicht nur die Hühner los gewesen. Die furchtbaren Nachrichten aus der Ukraine beschäftigen uns täglich. In meinem letzten Beitrag hatte ich Dir bereits von der HiwwelWerk Spendenaktion berichtet. Durch den Verkauf der „Friedenslichter“ sind bisher insgesamt 30€ zusammen gekommen. Ich habe den Betrag auf 50€ aufgestockt und am 31.03.22 an „Aktion Deutschland hilft – Nothilfe Ukraine“ überwiesen.

Ein herzliches Dankeschön allen Spendern für diese Unterstützung! Hoffen wir gemeinsam auf baldigen Frieden und setzen mit unserem Friedenslicht ein Zeichen gegen diesen Krieg.

Die Spendenaktion „Friedenslichter“ setze ich von Herzen gern weiterhin fort und spende 2€ aus jedem verkauften Friedenslicht-Kerzen-Set an https://www.aktion-deutschland-hilft.de/

https://www.etsy.com/de/listing/1180677878/friedenslicht-kerzen-set?click_key=38befbc5321081ba25f8ac7d0aaf4e4230b1489d%3A1180677878&click_sum=1af14bc7&ref=shop_home_active_1&sts=1

Nun naht dann das Osterfest in großen Schritten und der Osterhase steht schon in den Startlöchern. Die Hühner waren ja schon fleißig 😉

Möchtest Du gern fürs Osterfest selbst kreativ werden? Dann schau doch mal in mein Mini-Tutorial auf der Schenk-Werke-Seite für eine bunte Osterkarte. Hier zeige ich Dir wie Du mit wenig Aufwand in ein paar Minuten einen bunten Ostergruß zaubern kannst. https://schenk-werke.de/eieiei-ein-osterei/

Und falls Du noch Geschenke fürs Osternest suchst, findest Du hier im etsy Shop sicher etwas https://www.etsy.com/de/shop/HiwwelWerk?ref=search_shop_redirect

Habt eine schöne Oster- und Ferienzeit!

Tine

Und hier kommt noch ein wichtiges PS:

etsy bietet mir und vielen anderen kleinen kreativen Unternehmen eine Plattform um unsere handmade-Produkte verkaufen zu können. Gerade in Pandemie-Zeiten war dies eine großartige Möglichkeit. Und ja, auch wenn wir natürlich jede Menge Spaß an unserer Arbeit haben, es soll natürlich auch die Kasse füllen. Auch wir Kreativen leben nicht von Luft und Liebe, sondern möchten gerne einen vollen Kühlschrank und Rechnungen zahlen können – ja und ab und an auch mal in den Urlaub fahren! Unsere Preise sind oft knallhart an der jeweilig persönlichen Schmerzgrenze kalkuliert. Wir bieten keine Massenware vom Band und in größerer Auflage günstiger. In jedem Stück steckt viel Liebe und Zeit. Auch was den etsy-Auftritt, Produktfotos und -beschreibung betrifft. Warum ich Dir das nun erzähle?

etsy hat für die Verkaufsabwicklung eine Art Gebührenkatalog: es gibt Provisionen, Einstellgebühren, Transaktionsgebühren auf einen Kauf und sogar auf die Versandgebühr(!), Steuern usw. Da kommt einiges an Geld zusammen, welches der Verkäufer gar nicht erhält aber in der Preisgestaltung mit kalkulieren muss.

etsy möchte diese Gebühren trotz eigener Gewinndopplung während der Pandemie nun erhöhen und zwar recht massiv. Wir als Verkäufer kommen damit ins Schlingern. Was bleibt uns übrig, als die Preissteigerung ebenfalls an den Kunden weiter zugeben? Um zu zeigen, dass wir mit den Neuerungen von etsy nicht einverstanden sind, ist eine Petition geöffnet worden. Ich habe bereits unterzeichnet – und Du?

https://www.coworker.org/petitions/cancel-the-fee-increase-work-with-sellers-not-against-us

Kategorien
Allgemein

Wir möchten helfen

In Europa herrscht Krieg. Fassungslos und wie gelähmt lasen wir diese Nachricht, erschüttert über so viel Skrupellosigkeit und unschuldiges Leid und Zerstörung.

Wir wollen den Menschen in der Ukraine helfen.

Auch wenn es vielleicht nur ein winziger Beitrag ist, den wir selbst leisten können, so können wir alle zusammen etwas Größeres daraus machen. Bringen wir gemeinsam etwas Licht ins Dunkle und helfen den Menschen die, nicht anders als wir, vor zwei Wochen noch ein zu Hause, einen Job, eine Familie und Zukunftspläne hatten. Setzt mit uns ein kleines Zeichen für Hoffnung und Frieden!

Mit jedem verkauften Kerzenpaar spenden wir 2 € für die Nothilfe in der Ukraine an „Aktion Deutschland hilft“.

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/

Die Kerzen sind ab sofort im HiwwelWerk etsy Shop https://www.etsy.com/de/listing/1180677878/friedenslicht-kerzen-set?click_key=0236df4ea2bcbb3d40c209ebe5d4828d652bfabb%3A1180677878&click_sum=d7b54b59&ref=shop_home_active_1&sts=1

im sFachl Mainz oder per direkt Bestellung via mail an info@hiwwelwerk.de + Paypal-Zahlung erhältlich (Direktverkaufspreis: 5,50€ + 4€ Versand).

Der erzielte Betrag wird am Ende des Monats (geplant sind vorläufig März und April) gespendet und hier veröffentlicht.

Wir danken euch schon jetzt für eure Mithilfe und wünschen uns allen ein friedvolles Miteinander hier auf Erden.

Tine und Familie

Kategorien
Allgemein

Frühlingsluft

Die Sonne wärmt schon etwas, die ersten Blümchen recken ihre Köpfe aus der noch kalten Erde und die Vögel sind schon emsig unterwegs; keine Frage, der Frühling naht! Auch wenn und vielleicht auch weil unsere Welt gerade sehr aus den Fugen geraten ist, tun diese ersten Frühlingsvorboten gerade besonders gut. 

Eine meine Lieblings-Frühlingsblumen ist auf jeden Fall die Tulpe! Nach Fastnacht dürfen hier die Ersten auf dem Tisch einziehen und uns mit ihrer Farbenpracht erfreuen.

Tulpen schickt auch Michaela von MüllerinArt wieder in Form von neuen Schablonenmotiven ins HiwwelWerk. Die wunderschönen Muster wandern nun in den Shop und ich freue mich schon darauf, bald viele bunte Tulpenmuster von euch bei Instagram zu entdecken! Verlinkt uns gerne damit wir auch alle finden können: @muellerinart @hiwwelwerk

Auch Ostern naht mit großen Schritten…

Sabine @elfenfactory und ich sind als #hiwwelelfe natürlich auch wieder fleißig und wir werden dieses Jahr ein bisschen mehr Farbe ins Spiel bringen – für alle die wollen! Die Motive von Hase, Huhn und Ei kennt ihr ja vielleicht noch aus dem letzten Jahr in schwarz-weiß. Dieses Jahr wird’s bunt! Wählt eure Wunschfarbe einfach im Shop in den Optionen aus. 

https://www.etsy.com/de/listing/953202794/kissen-huhn-henne?click_key=56fe7c051f27448da6a938fea3d30e0beb02ea68%3A953202794&click_sum=fef21dd4&ref=shop_home_feat_2&sts=1

Apropos Huhn!

Hühner kommen nämlich im März ganz groß raus! Gemeinsam mit Anke, Steffi und Susi (alias akutkreativ) wird es eine Kreativ-Challenge auf Instagram geben. Alle Infos dazu findet ihr im Bild. Jeder kann mitmachen, jeder ist willkommen, jeder hat die Chance ein kleines Überraschungs-Ei zu gewinnen. Macht mit – wir freuen uns auf viele glückliche und verrückte Hühner! 

Kategorien
Allgemein

Happy Birthday

Im Februar gibt es einen Grund zum Feiern!

Oh ja! Denn HiwwelWerks Etsy-Shop wird schon ein Jahr alt. Mein Herz tanzt wenn ich darüber nachdenke 🙂 So viele HiwwelWerke haben neue Besitzer gefunden. Es ist eine klasse Kooperation mit Michaela Müller von MüllerinArt entstanden; ihre entworfenen Schablonen werden von mir geplottet und im Shop angeboten. Mit der Elfenfactory designte Produkte #hiwwelelfe sind ebenfalls im Shop zu finden. Ich durfte über 270 Bestellungen verpacken und mit rheinhessischen Grüßen an Menschen in ganz Deutschland (ja über Umwege sogar bis in die Schweiz) verschicken. Ist das nicht eine überwältigende Zahl? Ich finde schon.

Und weil alleine freuen und feiern keinen Spaß macht – das hatten wir ja lange genug – gibt es für Euch ein kleines Shop- Geburtstagsdankeschön. Gebt an der Kasse „HAPPY1STBIRTHDAY“ ein und Ihr erhaltet ab einem Bestellwert von 30€ einen Rabatt von 10%. Der Code gilt im ganzen Monat Februar 2022 im HiwwelWerk Etsy-Shop. https://www.etsy.com/de/shop/HiwwelWerk?ref=search_shop_redirect

Liebe, Liebe, Liebe

Ob man den Valentinstag nun braucht oder nicht, daran scheiden sich die Geister. Blumen und Schokolade werden am 14. Februar, meist teurer, an den Mann/Frau gebracht und suggeriert: heute gilt’s. Ich habe das Glück, einen wundervollen Mann an meiner Seite zu haben und das nun schon seit über 15 Jahren. Und ich denke, ich kann mittlerweile sagen: es gilt jeder Tag – nicht nur ein Besonderer im Februar. Der Partnerin oder dem Partner seine Liebe zu zeigen, ja auch an ihr zu arbeiten, ist an jedem Tag aufs Neue wichtig. Nein, das heißt (leider) nicht, dass es hier jeden Tag frische Blumen für mich gibt 😉 Es sind die kleinen Aufmerksamkeiten: die Tür aufhalten, ein Blick, eine Berührung, die Kaffeemaschine schon einmal anschalten, sich abends vom Tag berichten oder eine Kleinigkeit von unterwegs mitbringen von der man weiß, der Andere freut sich darüber. Es gibt so viele Möglichkeiten – und ja, auch uns macht der Alltag sehr oft blind dafür (bevor jemand auf die Idee kommt, hier ist immer alles Friede, Freude, Eierkuchen.)

Da Bine von der Elfenfactory und ich diese Meinung teilen, gibt’s von uns für alle lieben Liebenden einen Allrounder, der das ganze Jahr über verschenkt werden kann, nicht verblüht und absolut kalorienfrei ist. Schaut doch mal selbst hier: https://www.etsy.com/de/listing/1144197594/kissenhulle-goldherz?click_key=24668f4c628638c840c931e7c77479d1a170e331%3A1144197594&click_sum=5aa17389&ref=shop_home_feat_3&sts=1

Und ganz klar, natürlich könnt Ihr das Kissen auch zum Valentinstag verschenken 😉

Der große Haken

Genau den habe ich letzte Woche an einen Punkt auf meiner ToDo Liste für dieses Jahr gesetzt. Im letzten Beitrag habe ich schon geschrieben, dass mein erster Instagram-Livestream ansteht und letzten Donnerstag war es dann gemeinsam mit Melanie Knapp soweit. Die Aufregung hielt sich gerade noch so in Grenzen, die Technik spielte mit und wir hatten eine Menge Spaß am #gemeinsamklecksen. Einzig das mit dem Speichern des Livestreams hat nicht so geklappt. Was aber nicht so schlimm ist, denn Melanie und ich haben beschlossen, dass wir das auf jeden Fall wiederholen wollen. Den neuen Termin werden wir natürlich wieder vorher in unseren Instagram-Stories ankündigen. Wenn Du Lust hast gemeinsam mit uns zu malen, zu klecksen und zu schauen was für ein Motiv daraus entstehen könnte, bist Du herzlich eingeladen dabei zu sein!

Um den Termin nicht zu verpassen, folge mir gerne auf Instagram: @hiwwelwerk

Bis bald!

Kategorien
Allgemein

Neues Jahr – neue Ideen!

Ein gutes neues und vor allem gesundes Jahr wünsche ich uns allen. Schön, dass Du auch 2022 das HiwwelWerk besuchst!

Die ersten beiden Wochenseiten des neuen Kalenders sind schon nicht mehr rein und weiß sondern mit reichlich To Do’s und Ideen gefüllt. Ob ein Jahr dafür ausreicht? 😉 Du kennt das sicher, da sprudeln die Ideen und eigentlich weiß man gar nicht womit man dann überhaupt anfangen soll. Manches ergibt sich von ganz alleine, da braucht man sich den Stress gar nicht machen. Anderes möchte gerne wohlstrukturiert notiert und abgearbeitet werden. Ich habe dafür meinen ganz individuellen Planer – und ich liebe ihn. Hier landen jede Menge Ideen, Anfragen und auch Aufträge. Gestaltet hat den Planer meine liebe Schwester Steffi. Dank der flexiblen Ringbindung kann ich ihn mit dem Papier befüllen, welches ich gerade brauche. So klasse! Schau doch mal bei ihr im Shop: https://schenk-werke.de/produkt-kategorie/creatist/ Pssst: für Newsletter-Empfänger gibt’s übrigens auch 10% Rabatt auf alle Artikel im Shop.

Neue Ideen und ein ganz dickes To Do in meinem Kalender:

ich habe mir ganz fest vorgenommen in diesem Jahr einen großen Schritt über meinen Schatten zu hüpfen – und das heißt, mich „zeigen“. Jeder der mich gut kennt weiß, wie schwer mir das fällt. 🙂

Mit Melanie, einer lieben Bekanntschaft aus der weiten Welt von Instagram, teile ich die Leidenschaft für florale Zeichnungen und Aquarelle. Wir haben vor Kurzem gemeinsam „gekleckst“, heißt: wir haben Farbe aus dem Kasten genutzt die schon garkeinen Namen mehr hat und einfach „wild“ gemalt, ganz ohne Plan. Und dann geschaut, was daraus entstehen könnte. Wir hatten eine tolle gemeinsame kreative Zeit und jede Menge Spaß.

Dieses Prinzip möchten wir gerne gemeinsam mit Dir umsetzen – und zwar in einem Instagram- Live! Hast Du Lust dabei zu sein und mit zu klecksen? Du brauchst keine besonderen Vorkenntnisse, etwas Zeit, Ruhe und einen Tacken Phantasie reichen völlig aus. Ach ja, und ein paar wasservermalbare Farben und ein schwarzer Fineliner wären natürlich auch nicht schlecht.

Du kannst Dir hierfür den 27.01.22 um 11 Uhr schon mal im Kalender reservieren. Genaueres erfährst Du natürlich noch vorab in unseren jeweiligen Insta-Stories: @hiwwelwerk @melanieknapp.art

Das wird -sofern uns die Technik nicht im Stich lässt- sicher eine tolle und kreative Sache. Und… ich muss mich ja wohl denn auch zeigen 😉 Aber, ich freue mich darauf!

See you soon!

Kategorien
Allgemein

Oh du fröhliche

In großen Schritten geht’s nun Richtung Weihnachten. Der Endspurt zum Jahresende. Nehmen wir diese Zeit gelassen oder sind wir gestresst? Was machen wir aus der Adventszeit?

Ich gebe zu, jedes Jahr nehme ich mir vor die Vorweihnachtszeit gemütlich und bewusst zu erleben, ohne Stress, ohne Hektik… und jedes Jahr klappt das nicht. Warum eigentlich nicht? Fragst Du Dich das auch?

Falls Du an dieser Stelle auf ein Patentrezept gehofft hattest, das suche ich auch noch. 😉

Was ich aber für ein paar stressfreie, kreative Momente fernab von der Hektik mit Planung des Weihnachtsessen, Geschenkekauf und Verteilung von zu wenig Feiertage auf zu viel Verwandtschaft empfehlen kann, findest Du hier:

Ein bisschen kreative Auszeit gibt’s am 3. Dezember um 19 Uhr via Zoom. Wer Lust hat auf einen Austausch rund ums Plotten ist herzlich eingeladen um 19 Uhr via Zoom zum „Plottertratsch“. Die Idee und Organisation kommt von Michaela Müller alias MüllerinArt (kennst Du vielleicht schon aus meiner Kooperation), ich werde als Gast dabei sein und Tipps zum Plotten mit dem Cricut Maker geben. Meldet Euch gerne bei Michaela an: https://muellerin-art-studio.de/

Hast Du keine Lust auf feste Termine aber möchtest kreativ entspannen? Dann kann ich Dir die Tutorials von #crea.TiSt (das sind übrigens meine Schwester und ich) ans Herz legen. Auf der Partner-Seite von Steffi https://schenk-werke.de/blog/ findest Du Anleitungen für erste Handlettering-Schritte oder einfache Brushpen-Blendings. Auch Ideen für die weihnachtliche Tischdeko findest Du hier. Noch dazu alles an Material, was Du dafür brauchst.

Möchtest Du völlig unkreativ einfach mal für Dich die Pause-Taste drücken: die Kuschelkissen von #hiwwelelfe sind nicht nur zum Verschenken prima geeignet. Du kannst auch perfekt Dein eigenes Haupt darauf betten, die Augen schließen und einen Moment der Weihnachtsvorfreude genießen. https://www.etsy.com/de/listing/1112348553/kissenhulle-weihnachtsbaumchen?ref=shop_home_active_10&crt=1

Aber ganz egal, wie Du Deine Adventszeit gestaltest: ich wünsche Dir jetzt schon von Herzen ein wundervolles Weihnachtsfest und ganz besonders, dass wir uns im nächsten Jahr gesund wiederlesen.

Hab Dank, dass Du mich und das HiwwelWerk in unserem ersten Jahr begleitet hast. Herzlichst, Tine

Kategorien
Allgemein

HiwwelWerks November

Wenn der November draußen sich so richtig usselig anlässt, machen wir’s uns drinnen doch richtig hyggelig! Hier in der Werkstatt sind dafür ganz wundervolle Dinge entstanden. Von den #hiwwelelfe Herbstkissen bis zu stimmungsvollen Alltagshelferlein, wie dem Apfelnotizblock. Nun können wir auch schon die Weihnachtszeit einläuten und vielleicht so ganz und gar ungemütliche Dinge wie z.B. „wie gestalte ich den Adventskalender denn dieses Jahr?“ stehen an. Um Euch das Hygge-Gefühl noch ein bisschen zu erhalten und den Weihnachtsstress zu minimieren, habe ich -zumindest in puncto Adventskalender- ein paar Tipps für Euch parat.

Möchtet Ihr gemütlich auf der Couch easy peasy einen Adventskalender mit individueller Note selbst gestalten, ist das crea.TiSt DIY-Set genau das Richtige für Euch. Die vorgeschnittenen Teile müssen nur noch entlang der Falz zu einem Stern gefaltet und geklebt werden. Dekorieren könnt Ihr ganz nach Wunsch. Ich bevorzuge ja Goldsprenkel 🙂 Am einfachsten schon vor dem Falten nach Lust und Laune drüber klecksen. https://schenk-werke.de/shop/crea-tist/diy-adventskalender-sternenbox/

Sucht Ihr noch nach kreativen Ideen für den Inhalt Eurer 24 Päckchen, kann ich Euch den Schenk-Werke-Shop empfehlen. Hier findet Ihr nämlich nicht nur weitere tolle Adventskalender, sondern auch Kreativmaterial mit dem Ihr ganz prima Adventskalender für kreative Köpfe befüllen könnt. Auf Steffis Blog gibt’s übrigens auch eine komplette Ideenliste, sogar gleich mit den entsprechenden Links. https://schenk-werke.de/24-paeckchen-was-kommt-nur-rein/

Habt Ihr zu allem keine Lust und möchtet einen fix und fertigen Adventskalender verschenken (oder auch selbst behalten!), gibt es den crea.TiSt Pocket-Adventskalender „24-Tage“. Steffi und ich begleiten durch den Advent mit einer bunten Mischung aus DIY-Tipps, Denkanstößen und vielem mehr. https://schenk-werke.de/shop/crea-tist/pocket-adventskalender-24-tage/ oder auch bei mir im etsy-Shop.

Und um Euch Eure Novembertage noch ein bisschen hyggeliger zu machen: schnappt Euch Euer Media-Tool der Wahl, kocht Euch eine schöne Tasse heißen Tee und ab mit der Wolldecke auf die Couch – zum Shopping: bis zum 30.11. gibt’s im HiwwelWerk Etsy-Shop 10% ab einer Bestellmenge von 5 Artikeln mit https://www.etsy.com/de/shop/HiwwelWerk?coupon=NOVEMBERGOODIE21

Habt’s fein!

Kategorien
Allgemein

herbstlich Willkommen

Bevor der Sommer so richtig da war sagen wir dieses Jahr dem Herbst „Hallo“. Von der #hiwwelelfe gibt’s für gemütliche Kuschelstunden auf der Couch die passenden Kissen und Euren Lieblingsmenschen könnt Ihr mit der niedlichen Glückspilz-Karte einen lieben Gruß senden. Ihr findet alle herbstlichen Artikel, natürlich auch die „Apfelliebe“, wie immer in meinem etsy-Shop.

Außerdem hat sich im HiwwelWerk nach der Sommerpause einiges getan: Ihr findet das HiwwelWerk nämlich jetzt nicht nur online bei etsy und schenk-werke, sondern auch ausgewählte, saisonale Artikel im ’s Fachl in der Mainzer Innenstadt, der Zornheimer Apotheke, Obsthof Zimmermann und natürlich weiterhin bei Ute’s Feinschnitt hier in Zornheim.

Und dann habe ich noch eine herzliche Einladung für Euch: Steffi und ich #crea.TiSt bieten Euch am 23.09.21 im Rahmen des „Heimat shoppen“ in Mühltal Einblicke in die kreative Papiergestaltung. Kommt zu den Öffnungszeiten in Steffis Werkstatt vorbei und wir gestalten zusammen kleine Illustrationen und erste Letterings, stöbert im Showroom nach Kreativmaterial und handgearbeiteter Papierkunst. Die Aktion ist kostenfrei. Eine kurze Anmeldung wäre toll, ist aber nicht unbedingt notwendig. Weitere Infos findet Ihr hier: https://www.mue-mo.de/kreatives-aus-papier/ Wir freuen uns auf Euch!